Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

10. April 2016: Wo sich die Hummeln tummeln

>> Naturerlebnis-Wanderung: Hummeln suchen, beobachten und Wissenswertes über sie erfahren

>> Mit Spielen und Geschichten vertiefen wir die Beobachtungen.

Zeit: 15.00 - 17.15 Uhr

Referentin: Birgit Stöwer, Dozentin VHS Ahlen

Treffpunkt: Haus Borg

Teilnehmergebühr: pro Erwachsener 5 €

 

17. Mai 2016: Mit Klein und Groß zum Wildpark Voßwinkel in Arnsberg

>> Dieser Wildpark ist ein Naturerlebnis ohne Zäune für Mensch und Tier. Zwei großräumige Wildreservate mit Fütterungszeiten über den ganzen Tag verteilt erlauben den Sichtkontakt auf Augenhöhe. Naturklettergarten und Barfußpfad sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Organisator: kfd Sankt Regina, Drensteinfurt

Kontakte: Katharina Thiele (Tel. 02508-8713) und Ele Eidecker (02508-999025)

Bus-Abfahrzeiten: 9.00 Uhr in Rinkerode an der Grundschule und 9.15 Uhr am Landsbergplatz Drensteinfurt

Teilnehmergebühr: pro Erwachsener 7 EUR und Kinder 5 EUR

 

25. Juni 2016: Wassertag...mit Schildkröte, Frosch, Fisch Max & Co.

 >> nur für Kids im Kindergarten und Grundschulalter, mit ihren Eltern oder Großeltern

Zeit: 9.00 - 12.00 Uhr

Treffpunkt: Erlbad Drensteinfurt

Teilnehmergebühr: 0,80 € (ab 6 Jahren) - Mittagssnack wird gereicht

Anmeldung: bis zum17.6.2016 bei der DLRG Drensteinfurt, Julia Wältermann (Tel.0157-34212014 oder per Mail an julia@dlrg-drensteinfurt.de), oder auf dieser Webseite unter Anmeldung

 

26. Juni 2016: Waldwunder erleben - Ein Ausflug ins Zwergenland

>> Deutlich ändern sich Lichtverhältnisse, das Klima und die Geräuschkulisse im Wald. Verschiedene Naturerfahrungsspiele vertiefen diese Sinneseindrücke.

>> Das Fehlen vorgefertigten Spielzeuges, die ungewohnten Geräusche und die geheimnisvollen Pflanzen und Tiere regen die Fantasie und Kreativität der Kinder an.

>> Je älter die Kinder sind, desto mehr Wert wrden wir darauf legen Waldbewohner genauer kennenzulernen und so die Artenvielfalt des Waldes zu erleben.

Zeit: 15.00 - 17.15 Uhr

Referentin: Birgit Stöwer, VHS Ahlen

Treffpunkt: Haus Borg

Teilnehmergebühr: pro Erwachsener 5 €

26. Juni 2016: Zirkus Maximus - Kleine Leute ganz groß

>> eine musikalische Zirkusaufführung der Musik AG "Sternenglanz" der katholischen Grundschule Rinkerode

Zeit: 17.00 Uhr

Treffpunkt: Grundschule Rinkerode

 

10. September 2016: Vorsicht Vampire? - Fledermäusen auf der Spur

>> Die interessanten, aber eher unscheinbar fliegenden Säugetiere sind vom Aussterben bedroht.

>> Eltern und Kinder informieren sich über ihre Lebensweise anhand von Bildern, Spielen, Geschichten und kleinen Bastelarbeiten.

>> Naturerlebnis mit Beginn der Dämmerung: Mithilfe eines speziellen Gerätes (BAT-Detektor) werden die Laute der Tiere für die menschlichen Ohren hörbar gemacht.

Zeit: 19.00 - 21.15 Uhr

Referentin: Birgit Stöwer, VHS Ahlen

Treffpunkt: Haus Borg

Teilnehmergebühr: pro Erwachsener 5 €

 

 20. November 2016: Ein Quartier für Fredi Fledermaus

>> Den Tieren fehlen die Unterschlupfmöglichkeiten. Wir wollen helfen und ihnen aus Holz mit Bohrmaschine und Akkuschrauber ein Quartier bauen (falls vorhanden, bitte Akkuschrauber mitbringen).

Zeit: 15.00 - 17.15 Uhr

Referentin: Birgit Stöwer, VHS Ahlen

Treffpunkt: Bau- und Möbelschreinerei Loddenkemper, Göttendorfer Weg 14 in Rinkerode

Teilnahmegebühr: pro Erwachsener 5 € - geringe Matrialkosten extra  (Verpflegungssnacks bitte selbst mitbringen)

 

Veranstaltungen 2017

Umfrage unter Eltern von Vorschul- und Grundschulkindern!!!

>> Wer hat Interesse an Anfänger-Schwimmkursen im städtischen Hallenbad Sendenhorst im 1. Halbjahr 2017 - für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren

Zeit: 2 x pro Woche, je 45 Minuten (am frühen Nachmittag) - 6 Wochen lang

Teilnehmerzahl: 8 Kinder pro Kurs

Treffpunkt: Hallenbad Sendenhorst, Westtor 31

Teilnahmegebühr: voraussichtlich 6,50 € pro Kind und Unterrichtsstd.

Partner: qualifizierte Schwimmlehrer/-innen von "Blickwechsel" (www.blickwechsel-menne.de)

Bei Interesse bitte E-Mail senden (unter "Anmeldung") oder in der Grundschule bzw. den Kitas Rinkerode melden!

Musik-AG "Sternenglanz" (für Schulkinder der Grundschule Rinkerode)

Eine Chor- und Liederwerkstatt in Patenschaft des MGV Rinkerode

Zeit: wöchentlich montags in der 5. und 6. Schulstunde

Treffpunkt: in der Grundschule Rinkerode

Leitung: Marion Farwick, Musikpädagogin

Teilnahmegebühr: z. Zt. kostenfrei

 

Mal-Werkstatt "Kinderleichtes Farbenspiel"

Spielerisch abstrakte Bilder auf Leinwand - mit Acrylfarben, Malerrolle & Klebeband.

Für Kinder ab ca. 5 Jahren zusammen mit Eltern, Großeltern oder einem Erwachsenen nach Wahl.

Zeit: 18. März 2017, 15.00 - 17.00 Uhr

Dozentin: Dipl. Designerin Christiana Diallo-Morick, Drensteinfurt

Ort: Alte Küsterei Drensteinfurt/An der Pfarrkirche

Veranstalter: Kolpingsfamilie Drensteinfurt, Ursula Heimken, T. 02508/8295 (unbedingt vorher anmelden!)

Teilnehmergebühr: für Kinder 8 EUR

Bitte Arbeitskleidung, Malerkrepp und Fön mitbringen!

BALD: Kinder-Musical von Julia Kolat: "Geisterstunde auf Burg Schauersein"

Ein schaurig schönes Singspiel, aufgeführt von der Musik AG.

Zeit: 25.06.17 um 17.00 Uhr und27.06.17 um 10.00 Uhrals Schulaufführung

Ort: Kath. Grundschule Rinkerode

Leitung: Marion Farwick

Anmeldung nicht notwendig. Eintritt frei (Spende freiwillig).

 

Familientag "Der Natur ganz nah"

Wolf, Uhu & Co. sowie ausreichend Platz für Mitmach-Aktionen wie Getreide mahlen, Angel-Zielwurf uvm.

Zeit: 1. Juli 2017, 10.00 - 18.00 Uhr (Beginn mit Hubertusmesse um 10.00 Uhr)

Ort: Hof Mengering, Drensteinfurt Rieth 22 (B 58 ab)

Vorführungen: 11.30/15.15/17.30 Uhr: Rückepferd Elix in Aktion

12.15/15.45 Uhr: Jagdhundevorführung

13.30/16.15 Uhr: Greifvogelschau

14.30/17.00 Uhr: Schäferin Nadine mit Border-Collies in Aktion

Veranstalter: Heimatverein Drensteinfurt, Franz-Josef Naber /T. 02508/1505) und Norbert Unkhoff (T. 9991813)

Anmeldungen: nicht erforderlich (und Eintritt frei)

 Erlebnistage im Wald bei Schwerte

Mit ausgebildeten Naturpädagogen/-innen der Naturfreundejugend Schwerte e. V.: Ein Ferienabenteuer mit Bogenschießen, auf Bäume Klettern, Löffel und Naturschmuck Basteln, Hütten Bauen, Wildkräuter Kennenlernen, Tiere Beobachten

Zeit: 21.-25. August 2017

Veranstalter: Drensteinfurter Sonnenstrahl e.V., Heike Kettner, T. 02508/9992201 zusammen mitNaturfreunde Schwerte: www.naturfreunde-schwerte.de

Informationen und Anmeldungen: Kulturbahnhof Drensteinfurt: www.drensteinfurt.de

 

Liederreise um die Welt

Zeit: 8. September 2017

Ort: im Rahmen des Kultursommers im Pfarrzentrum oder in der Schulaula

Veranstalter: Musik-AG (unter der Leitung von Marion Farwick)

 

Lieder, Artistik & Clowns in der Zirkus-Manege: mit dem Kinder-Mitmach-Zirkus Alfredo (aus Hiltrup)

Diese Veranstaltung gilt als Abschlussveranstaltung des 2-jährigen Bürgerprojektes Spirit.Spiel.Spinat-Kartoffeln.

Zeit: 20. 10. um 17.30 Uhr

Ort: Turnhalle Rinkerode

Veranstalter: MGV Rinkerode (Leitung U. Schäpers)

 

Lieder zwischen Mandelduft und Gitarrenklang - Liederreigen zum Rinkeroder Weihnachtsmarkt

Zeit: 3.12.2017 (1. Adventssonntag)

Ort: Pfarrzentrum Rinkerode

Musikalisch Mitwirkende: Kinderchor "Sternenglanz",  Thomas Fichtl (Gitarre)

Veranstalter des Weihnachtsmarktes: Heimatverein Rinkerode

 

Liederpotpourri aus Aller Herren Länder - im Rahmen des kirchlichen Musikfestes

Zeit: 10.12.2017 (2. Adventssonntag)

Ort: Pfarrkirche Rinkerode

Veranstalter: MGV Rinkerode, musikalische Leitung Franz Josef Angenendt

 

Musikperformance mit generationsübergreifendem Projektsingen als Spontan-Chor

Alle Interessierten aus der Gemeinde sind zu einem gemeinsamen Musiziernachmittag mit den Projektgruppen eingeladen, darunter der MGV Männerchor, Musikzwerge und Eltern, Kinderchor "Sternenglanz", Gitarrengruppen und ggfs. andere Instrumentalisten.

Zeit: 22. September 2018 (Nachmittag)

Ort: Haus Borg

Veranstalter: Kolping Blasorchester Rinkerode, Spielmannszug Rinkerode

Interessierte werden zu einer Info-Veranstaltung im Frühjahr eingeladen! Bitte anmelden.

 

Farbenspiele: Kunstkurs an der Grundschule Rinkerode

Pinseln, krickeln, klecksen, malen ... 

Zusammen entdecken wir Materialien und Farben, setzen eigene Ideen um und lernen Neues kennen!

Zeit: 28. September - 30. November 2017, 14.30-16.00 Uhr (8 x donnerstags, außer in den Ferien)

Ort: Grundschule Rinkerode

Materialien: Bringt bitte Vorhandenes wie Wasserfarben, Bleistifte, Buntstifte, Schere, Kleber und Arbeitskleidung (z. B. altes Oberhemd) mit. 

Leitung: Christiana Diallo-Morick

 

Veranstaltungen 2018

Liederreigen auf der Wasserburg

generationenübergreifend - grenzenlos - gemeinsam

Zeit: Samstag, 22. September 2018

Ort: Haus Borg, Rinkerode

Verntwortlicher Veranstalter: Kolpingfamilie, Kolping-Blasorchester, Spielmannszug, MGV-Kontakt Ulrich Schäper (Tel.02538/748)

 

Was uns die Teufelseiche erzählt

 Mit dem HoHo-Männchen unterwegs

Ein Erlebnisprojekt mit Kindern im Grundschulalter rund um Sagen, Spukgeschichten und Erzählungen aus der Davert

Ort: Davert und Grundschule Rinkerode

Zeit: 2018/2019 (nach den Sommerferien)

Dozenten: eine Dipl. Biologin, Schriftstellerin und ein Journalist

Veranstalter: Heimatverein Rinkerode, Theo Schemmelmann, Tel. 02538/952424

 

 

Ausblick 2019

Das können Interessierte gemeinsam und selbstgesteuert kreiieren. Wir machen uns schlau.

An dieser Stelle lesen Sie Stichworte für Ideen, Unternehmungen und Maßnahmen in Nachbarschaften, Gruppen und Initiativen daheim am Ort. Die meisten Anregungen kreisen um Kultur-, Natur- und Kunstinitiativen, die sich einmal ganz besonders an die Kleinen im Alter bis zu etwa 9 Jahren wenden.

 

Momente für Herzenhören .

Mit ein paar Denkanstößen für „Magische Momente“, die sich in erster Linie an Kinder aber auch an Ältere wenden, lassen sich Unternehmungen, Abenteuer und Augenblicke, die Kleine staunen lassen und Große atemlos machen, gut beschreiben.

 

Heimat ist mehr als Wort und Ort. Jedes Wohnviertel, jede Nachbarschaft, jede Dorfgemeinschaft lebt von gemeinsam getragenen Unternehmungen und Aufgaben: Geht nicht, gibt' s nicht!

Die Davert in greifbarer Nähe“, erzählt Geschichten, Geschichte und Abenteuerliches aus Dorf Rinkerode und seiner Umgebung, die sich insbesondere an Kinder bis zum Grundschulalter mit ihren Familien wenden. Ein paar Große Momente für kleine Knirpse müssen Kinder einfach erlebt haben. Denn die gemachten Erfahrungen bleiben auf ewig Teil der Familiengeschichte und sind so wichtig, wie Bluts-Bande.

 

Maßnahme: nach Vorstellung und Wunsch

Veranstalter: je nach Interesse und Engagement

Zeit: nach eigenem Ermessen

Teilnehmerzahl: wie gewünscht und besprochen

Ort: nach Rücksprache und eigener Entscheidung

Finanzierungen: nach Recherche und Anfrage

Organisation: in gemeinsamer Entwicklung

Interessierte melden sich mit dem entsprechenden Stichwort unter "Anmeldung"